Responsive Banner

Lange Session war sehr erfolgreich

Traditionell trifft sich der große Vorstand der Lechenicher Narrenzunft 1936 e.V. (LNZ) mit geladenen Gästen am Freitag nach Aschermittwoch zum Fischessen. Unter den Gästen in diesem Jahr war der neu ernannte Präses der LNZ, Pastor Hans-Peter Kippels, der 1. Beigeordnete der Stadt Erftstadt, Jörg Breetzmann, sowie als Vertreter der LNZ Ehrenmitglieder, Cornelius Bormann. Kinderprinzessin Marie I. (Jorris) wurde von LNZ Präsident Michael Schmalen mit viel Lob für ihre charmante und immer freundliche Regentschaft bedacht, der Dank ging auch an die Eltern von Marie und an ihre Prinzenführerin Jenny Leps. Zu Gast war der erst am Vorabend neu gewählte LNZ Senatspräsident Peter Smeets. Wie immer nutzte LNZ Präsident Michael Schmalen die Gelegenheit zu einem ersten Sessionsrückblick. Dabei stellte Schmalen die erfolgreichen, und allesamt ausverkauften, Veranstaltungen in den Fokus, zudem habe man bei allen Veranstaltungen des Straßenkarnevals das nötige Wetterglück, sogar beim Karnevalszug, gehabt. Bei Pastor Kippels bedankte sich Schmalen für die stimmungsvolle Kölsche Messe am Karnevalssonntag. Ein herzlicher Dank ging auch an die Wagenbauer der 1. KG Bliesheim die nach dem Radbruch des neuen LNZ Vorstandswagens 2 Tage vor Karneval mit der kostenlosen Überlassung eines ihrer Karnevalswagens ausgeholfen haben. In seinem Ausblick deutete Schmalen auch diverse anstehende Personalveränderungen an, neben dem neuen Senatspräsidenten werden auch in anderen Abteilungen die Weichen neu gestellt, hierüber wird der LNZ Vorstand in seiner ersten Arbeitssitzung nach der Session, am 30.3.2019, ausführlich beraten. 

Foto: LNZ Präsident Michael Schmalen beim LNZ Fischessen

Aktuelle Mitgliederzahl

      1.402




info