Responsive Banner

Tolle Stimmung beim großen LNZ-Promenadenfest

Eine fröhliche bis ausgelassene Stimmung herrschte bei einem rekordverdächtigen Besuch beim diesjährigen Promenadenfest der Lechenicher Narrenzunft 1936 e.V. (LNZ). Nur strahlende Gesichter, so LNZ Präsident Michael Schmalen, sichtlich zufrieden. Der große Musikabend stellte nochmals Rekorde auf. Mit den Kölner Musikgruppen LUPO, DOMSTÜRMER, Kölschraum, sowie Tenor Norbert Conrads und der Showtanzformation der Next Generation LNZ Girls herrschte Hochstimmung auf der vereinseigenen Bühne. Der transportable Flutlichtmast sorgte ebenfalls für die richtige Abendstimmung im Stadtweiherbereich. Rund 60 LNZ Helfer sorgten für die reibungslose Bewirtung der Gäste mit Getränkeangeboten, Grillstand, Long Drink Bar und Weinstand. Zu den Ehrengästen zählten Bürgermeister Volker Erner und der Landtagsabgeordneter Gregor Golland sowie zahlreiche Sponsorenvertreter die das Fest erst durch ihre Mithilfe bei freiem Eintritt möglich machen. Sonntags, der traditionelle Familientag, wartete mit einem Handwerker- und Lifestylemarkt, einem großen Kindertrödelmarkt, kostenlosen Kinderbelustigen sowie einer Hüpfburg auf dazu gab es auch eine Cafeteria. Auf der Bühne präsentierten sich neben der LNZ Kinder- und Jugendtanzgarde noch sechs weitere Erftstädter Kindertanzgruppen sehr zur Freude der vielen Besucher, eine Jumpingvorführung mit Carina Bobrowski sowie ein rund 2-stündiges Konzert der Erftstadt-Fanfaren-Trompeter aus Bliesheim rundeten das Fest ab.  Den verkaufsoffenen Sonntag der Innenstadtgeschäfte unterstützte die LNZ zusätzlich durch die erstmalige Durchführung einer Auto- und E-Bikeschau auf dem Marktplatz. Die Erftstädter Bauernschaft präsentierte sich mit einem großen Infostand sowie zwei Traktoren im Eingangsbereich der Stadtweiherpromenade. 

Jumpingvorführung                                                             Erftstadt-Fanfaren-Trompeter beim Sonntagskonzert

 

Aktuelle Mitgliederzahl

      1.402




info