Responsive Banner

Lechenicher Mädchen außer Rand und Band

Ein tolles 6-stündiges Programm das keine Wünsche offen ließ erlebten rund 500 fröhlich und ausgelassen feiernde Mädchen und Damen bei der diesjährigen Mädchensitzung der Lechenicher Narrenzunft 1936 e.v. (LNZ). Wie immer führte Sitzungspräsidentin Bettina Zepp charmant und gekonnt das Narrenschiff. Literat Daniel Dördelmann hatte mit einem Spitzenprogramm dafür gesorgt das von der ersten Minute an eine absolute Hochstimmung herrschte. Abräumer waren u.a. das Ensemble der Fauth Dance Gentlemen, die Männer aus Viersen, brachten die Mädels in Wallung, alle standen auf den Stühlen. Neben den eigenen Kräften mit der LNZ Kinder- und Jugendtanzgarde / Funkengarde, den Next Generation LNZ Girls und der Stadtgarde besuchte auch Kinderprinzessin Marie I. (Jorris) die Mädels in der festlich geschmückten Aula. Die Mädels, wie immer mit fantasievollen Kostümen, wollten auch die Jungs von Kasalla, nach großartigem Auftritt, kaum von der Bühne lassen. Zuvor waren bereits Bauchredner Klaus & Willi, Rednerstar Jürgen Beckers als Hausmann, die Orchesterformation „Druckluft“, die Tanzgruppe der Kölschen Greesberger, die Comedians des Heddemer Dreigestrins sowie die Musikband Lupo aufgetreten. Anschließend  wurde mit der After Show Party bis in die frühen Morgenstunden weitergefeiert, die gut bestückte Cocktailbar erfreute sich hierbei großer Beliebtheit. LNZ Präsident Michael Schmalen zog ein sehr positives Fazit und danke vor allem Bettina Zepp für die tolle Sitzungsleitung. Der Vorverkauf für die nächstjährige Mädchensitzung am 11.1.2020 findet ausschließlich am 17.März 2019 zwischen 14.00 und 16.00 Uhr auf telefonische Bestellung statt. Die Infos werden rechtzeitig über die LNZ Homepage und die LNZ Facebookseite bekannt gegeben. www.lnz.de

Tolles Publikum bei der Mädchensitzung 2019

Bettina Zepp mit ihrem Elferrat

Fauth Dance Gentleman in Aktion

Aktuelle Mitgliederzahl

      1333




info